Nudelgulasch

Nudelgulasch nach dem Rezept meiner Schwiegermutter.                                            

Die Fleischwurst in grobe und die Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Beides mit etwas Butter leicht bräunlich anbraten.

Jetzt das Mehl darüber sieben, mehrmals umrühren und weiter braten bis ein Ansatz entsteht.

Die Brühe mit ein wenig heißem Wasser vermengen und langsam dazu geben. Den Rest Wasser dann nach Bedarf.

Abschmecken mit Salz, Pfeffer u. reichlich Senf. Das Gulasch sollte eher dickflüssig sein.

Schwiegermutter hat uns dazu immer extra breite Bandnudeln gekocht.

 

 

Einkaufsliste:
Einkaufsliste drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Einkaufsliste:
Einkaufsliste drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Zutaten
  • 330 gr Fleischwurst ohne Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • 2 TL körnige Brühe
  • ca. ½ Ltr. Wasser
  • etwas Salz + Pfeffer, scharfer Senf
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 200 gr Creme fraîche
Portionen: Personen